Die Vogelhochzeit

Die Vogelhochzeit

Welches regionale Fest könnte besser zu unserer Einrichtung passen als „die Vogelhochzeit“? Im Januar haben die Kinder Futter für die Tiere hergestellt und aufgehangen. Es wurden Vögel geformt, Vogelhäuschen gemalt und gebastelt. Als krönenden Abschluss wurde dann die Vogelhochzeit gefeiert. Beim großen Morgenkreis konnten alle Kinder einen Vogel spielen und Braut wie Bräutigam vor der großen Kirche bewundern. Auch das Festmahl aus Engerlingen (Erdnussflips) und anderen Köstlichkeiten haben sich die Schwalbenkinder schmecken lassen.

Zurück